【外文20 Minuten】费德勒Sunrise现场活动最新动态

来源:20 Minuten / 作者:摘自网络 / 2018-05-30 09:43
原文:转外文20 Minuten 费德勒Sunrise现场活动


Der Weltstar rief, und seine Fans kamen in Scharen: Die besten Szenen von Roger Federers Autogrammstunde im Sunrise-Shop in Spreitenbach im Video.


Roger Federer zog Hunderte an, die ihn im Sunrise-Store im Tivoli treffen wollten. Für die meisten ist der 36-jährige Baselbieter ein Sympathieträger, ein grandioser Tennisspieler, für manche gar ein Held.

«Er ist der Vorzeigeschweizer schlechthin, was Sportliches und Privates betrifft», sagte ein Besucher namens Reto. Vreny und Arthur Brunner aus Jonen sind langjährige Fans des 20-fachen Grand-Slam-Champions. «Wir lieben ihn einfach. Wir hätten auch noch viel länger als eineinhalb Stunden gewartet, um ihn zu treffen.»
 
 

Für Belustigung sorgte Schüler Raoul, der sich nur halbwegs für Federer interessierte. Seine Erklärung für die zweistündige Warterei: «Ich bin hier für meinen Lehrer und bekomme von ihm 20 Franken für das Autogramm.» Er hoffe, damit sämtliche Stunden, die er dieses Jahr in der Schule fehlte, zu kompensieren.

Probleme mit Reservationen und Buchungen

Und dann kam es für den Weltranglistenzweiten auch noch zu einer überraschenden Begegnung mit einem anderen Roger Federer. «Endlich können sich die beiden Fedis einmal die Hand geben», frohlockte der unbekannte Namensvetter, der gleich noch Anekdoten zum Besten gab: «Es ist nicht immer einfach, Roger Federer zu heissen. Vor zehn, zwölf Jahren begann es, schwieriger zu werden. Wenn ich einen Tisch in einem Restaurant reservieren oder einen Flug buchen will, glaubt man mir oft nicht, dass ich wirklich so heisse.»

Was der andere Roger Federer und weitere Autogrammjäger sonst noch erzählten und wer enttäuscht zurückblieb, sehen Sie im Video oben.



1
3